Mit einer betrieblichen Krankenversicherung (bKv) können Sie Ihre Mitarbeiter schon während des aktiven Erwerbslebens mit Gesundheitsleistungen unterstützen, deren Vorteile sie sofort nutzen können. Und für Ihr Unternehmen rechnet sich diese Personalzusatzleistung auch.
Im Rahmen der bKV können die Leistungen der gesetzlichen Krankenkasse und privaten Krankenversicherung gezielt ergänzt werden – mit privaten Zusatzversicherungen. Um Ihren Mitarbeitern diesen Gesundheitsschutz zu vergünstigten Konditionen anzubieten, schließen Sie mit der NÜRNBERGER Krankenversicherung einen Gruppenvertrag ab.
Vorteile für Arbeitgeber
– Erhöht Ihre Chancen im Wettbewerb um qualifizierte Fach- und Führungskräfte
– Die Mitarbeiter identifizieren sich stärker mit dem Unternehmen – so sinkt die Fluktuation und die Mitarbeiterbindung steigt
– Sie zeigen soziales Engagement, weil Sie den Gesundheitsschutz für alle Ihre Mitarbeiter verbessern
– Die Motivation der Mitarbeiter wirkt sich auch auf die Fehlzeiten aus: Mit einer bKV sichern Sie die Leistungsfähigkeit aller.
– Eine bKV wirkt nachhaltig – und ist eine wertvolle Alternative zur Gehaltserhöhung oder zum Dienstwagen
– Die Kosten für eine bKV sind als Betriebsausgaben absetzbar
Vorteile für Arbeitnehmer
– Privater Zusatzschutz für jeden: keine Gesundheitsprüfung, keine Wartezeiten
– Schließt viele Lücken der GKV und sichert umfangreiche Leistungen
– Bessere medizinische Versorgung und weniger Kosten, z.B. beim Arzt, Optiker oder Heilpraktiker
– Familienangehörige ebenfalls kostengünstig versicherbar
– Sofort und immer wieder erlebbare Vorteile
Sie suchen das Beste für Ihre Mitarbeiter aus
Einfach und unkompliziert muss eine bKV für Sie als Arbeitgeber sein. Deshalb haben auch alle unsere Versicherungsbausteine Einheitsbeiträge für alle Arbeitnehmer. Sie brauchen nur noch die Bausteine auswählen bzw. kombinieren.
Interessenten wenden sich an:

Michael Leuthner

Mobil: 0151-53840717

Michael.Leuthner@nuernberger-automobil.de

(LV 148-00/Carsten Beuß)