Be Europe organisiert im Herbst 2021 erstmals seit 2019 wieder Auslandspraktika für Auszubildende im Handwerk. Die Zielländer für die vierwöchigen Auslandspraktika sind Italien, Finnland, Irland und Spanien. Eine maximale Eigenbeteiligung zwischen 190 Euro und 230 Euro deckt alle Fixkosten ab, da die Praktika durch das Programm „Erasmus +“ gefördert werden.
Die Termine der Praktika sind:
• Italien / Finnland Termine, Dauer und Vorbereitungsseminar
nach Vereinbarung
• Irland I 05.09.2021 – 02.10.2021
• Irland II 03.10.2021 – 30.10.2021
• Irland III 31.10.2021 – 27.11.2021
• Spanien 17.10.2021 – 13.11.2021
Alle Termine sind unter Corona-Vorbehalt. Sollte die Pandemielage dies erfordern, werden Aufenthalte auch kurzfristig abgesagt oder verschoben. Es erfolgt keine Entsendung in Risikogebiete. Alle weiteren Informationen und die Anmeldebedingungen für das Handwerk erhalten Sie im Internet unter www.goforeurope.de. In Absprache mit der Projektleiterin Monika Baer (mbaer@handwerk-bw.de, 0711 263709-162) sind individuelle Auslandsaufenthalte für Auszubildende und Ausbildungsverantwortliche möglich.