Mit dem Relaunch von licht-test.de gibt es jetzt eine Werkstattsuche auf der Webseite
Hier können sich ab sofort alle Betriebe eintragen, die beim Licht-Test mitmachen. Damit können Autofahrer schneller eine Werkstatt in ihrer Nähe finden und Betriebe können so neue Kunden ansprechen und Zusatzgeschäft generieren. Alle Kfz-Meisterbetriebe sollten sich deshalb rechtzeitig vor Beginn der Aktion in die Werkstattsuche auf licht-test.de eintragen. Zum ersten Mal können in diesem Jahr auch Licht-Test-Betriebe etwas gewinnen: Wer bis zum 6. November seine Mängelstatistik einreicht, hat die Chance auf ein Schweinwerfereinstellgerät von Hella Gutmann oder eine Kalibrierung eines vorhandenen Gerätes.
Neues Gewinnspiel für Licht-Test-Kunden
Kunden können in diesem Jahr einen Dacia Duster oder eines von 75 Auto Bild Abos gewinnen. Sie brauchen dazu nur ein Bild von sich und der Plakette auf der Windschutzscheibe auf licht-test.de hochladen und schreiben, warum sie zum Licht-Test fahren. Gewinnspielflyer können in kleineren Mengen nachbestellt werden, solange der Vorrat reicht.
Kommunikationsmaterial online
Auf www.kfzgewerbe.de/initiativen/licht-test finden Sie ein Kommunikationspaket mit Merkblatt, Mängelerfassung, Kundenanschreiben, Rechnungsanhang und eine ausführliche Checkliste zum Kampagnenstart. Für Social Media-Posts gibt es wieder interessante Kommunikationsmaterialien, z. B. Grafiken mit Erklärtext, einen Podcast und aktuelle Videoclips, die Landesverbände, Innungen und Mitgliedsbetriebe vielfältig für ihre Kommunikation nutzen können.
Social Media Kampagne
Seit Anfang Juli läuft bereits die Licht-Test-Ansprache junger Autofahrer auf Facebook (facebook.com/lichttest), YouTube (bit.ly/lichttest-youtube) und vor allem Instagram (instagram.com/lichttest). Auf Instagram gibt es bis Oktober aktuelle Posts, neue Videos, Live-Stories und Hashtag-Aktionen.
Werbemittel für Betriebe
Innungen können ihren Mitgliedern Werbemittel wie Plaketten, Plakate, Briefaufkleber und Spannbanner für den Licht-Test zur Verfügung stellen. Materialien können aber auch direkt über www.kfz-meister-shop.de bestellt werden. Bei der Innung gibt es einen Rabattcode (++Mitglied++) für günstige Mitgliederkonditionen.
Der Licht-Test soll auch in diesem Jahr wieder eine erfolgreiche Aktion werden, die Kunden und Kfz-Meisterbetrieben einen Mehrwert bringt. Mitmachen lohnt sich!