Digitalisierung ist in aller Munde und die meisten Autohäuser sind mittlerweile dabei, sich auf den Weg zu machen. Doch die Frage ist, wen und welche Kompetenzen man dafür braucht. Ein CDO, ein Data Scientist, ein Programmierer? Wo findet man geeignete Menschen für diese Aufgabe und wie bindet man sie an das Unternehmen

Diese und weitere Fragen werden beim nächsten digitalen Donnerstag am 29. September um 10:00 Uhr beantwortet. Die Teilnahme am Digitalen Donnerstag am 29. September um 10 Uhr ist kostenlos und ohne Anmeldung direkt mit folgendem Link möglich: https://us02web.zoom.us/j/84364094509.
Unser Webcast wird in der Regel am letzten Donnerstag des Monats von 10.00 bis 11.00 Uhr via Zoom übertragen. Weitere Infos, Folien und eine Termin-Erinnerung erhalten Sie per E-Mail an digido@kfz-bw.de. Letzte Folgen anschauen unter: https://www.youtube.com/channel/UCisMPTBdbq2RkWIAZTg_fnw

Einfach QR-Code scannen, um den Digitalen Donnerstag #32 „So organisieren Sie die Digitalisierung in Ihrem Betrieb!“ am 29. September um 10 Uhr in Ihren Kalender einzutragen. Der Zoom-Link zur kostenfreien Teilnahme ist darin enthalten.