Die Verbände der Tankstellenbranche haben die Lernhefte für die Berufsausbildung zum Einzelhändler an der Tankstelle aktualisiert. Die zwölf Hefte zu Themen wie Arbeitssicherheit, Buchführung, Warenwirtschaft und Hygiene stehen kostenlos auf der Internetseite beim Zentralverband des Tankstellengewerbes (ZTG) zum Download zur Verfügung.
Herausgeber der Lernhefte ist der Mineralölwirtschaftsverband (MWV), der in seinem Arbeitskreis „Ausbildung an Tankstellen“ unter anderem zum Ziel hat, das Lernmaterial stets auf der Höhe der Zeit bereit zu stellen. Zum Arbeitskreis zählen neben den Ausbildungsverantwortlichen der Tankstellengesellschaften auch Vertreter des Bundesverbands freier Tankstellen (bft), von UNITI Bundesverband mittelständischer Mineralölunternehmen sowie dem ZTG.