Seit dem 15. Oktober 2021 ist Förderprogramm Invest BW in die zweite Runde gestartet. Somit können wieder Förderanträge für Innovationsvorhaben eingereicht werden. Bitte beachten Sie bei der Antragstellung unbedingt, dass Sie die aktuellen Antragsformulare und Vorlagen benutzen.
Die Antragstellung erfolgt nun nach dem Stichtagsprinzip – somit müssen alle Anträge bitte bis zum 15. Januar 2022 eingereicht werden.
Für den jetzigen Förderaufruf stehen rund 40 Millionen Euro zur Verfügung. Darüber hinaus werden im Laufe des Jahres 2022 regelmäßig weitere technologieoffene und emissionsorientierte Förderaufrufe veröffentlicht. Weitere Informationen hierzu finden Sie auch in der Pressemitteilung des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus: PM Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus
Alles Weitere zur Antragstellung finden Sie auf der Unterseite: https://invest-bw.de/innovation