Die Möglichkeit der Ausstellung von Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen nach telefonischer Anamnese wäre eigentlich zum 31. Dezember 2021 ausgelaufen, wurde nun aber bis zum 31. März 2022 verlängert.